Dienstag, 19. September 2017

Nähen mit Kindern: Armbänder

Letztes Wochenende war verkaufsoffener Sonntag bei uns in Herrsching am Ammersee!
Da sind die Geschäfte geöffnet, es gibt Marktbuden, eine Bimmelbahn,  ein Karussell für Kinder und allerhand Aktionen.
Mir macht sowas immer Spaß.
Letztes Jahr war der Marktsonntag kurz nach unserer Ladeneröffnung!
Wir haben "Schlüssenband Nähen für Kinder" angeboten und es war richtig was los :-)

Dieses Jahr wollte ich wieder eine Nähaktion machen.
Etwas, das super einfach ist, gut vorzubereiten ist, was her macht und wenig kostet ;-)
Ich habe mich für Armbänder aus Kraft-Tex, Webbändchen und Druckknopf entschieden.



Dazu habe ich einfach aus allen Farben von  Kraft-Tex Streifen von 2 cm Breite und 25 cm Länge geschnitten und meinen Bestand an Webbändchen aufgefüllt.
Die bunten Kunststoff-Druckknöpfe habe ich eh zuhauf in meinem Prym Koffer :-)



Meine Mutter hat die Nähmaschine betreut, die wir draußen vor dem Laden aufgestellt haben.



Die Kinder durften sich ein Stück Kraft-Tex und ein Webbändchen aussuchen, meine Mutter hat das Kraft-Tex auf die passende Länge gekürzt (locker um das Handgelenk gelegt und mit 2 cm zusätzlich geschnitten).
Das Webbändchen hatte die Kraft-Tex Länge minus 2 cm und wurde einfach mit Klebestift auf das Kraft-Tex geklebt. Dann die Ecken jeweils um 1 cm in Richtung Webbändchen umgeknickt
und das Webbändchen rechts und links festgenäht.
Es wurde nicht unbedingt schmalkantig oder gerade, aber das war völlig ok ;-)
Die Druckknöpfe an beiden Enden hat wieder meine Mutter angebracht
und schon sah man stolze Gesichter!



Ach, ich bin auch den ganzen Tag mit meinen Muster-Stücken rumgelaufen und fand mich voll schick :-D



Ich wünsche euch eine bunte Woche!

Außerdem: Diese Woche ist bei mir Einjähriges Jubiläum!
Im Shop und im Ladengeschäft gibt es deshalb Sonderpreise!! 


Habt Spaß!

Verena

Links:
Kraft-Tex
Webbändchen
Creadienstag
HOT




Kommentare:

  1. Was für eine nette Idee mit wenig Aufwand viel Freude zu bringen.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein Freudenstag! Wunderschön eingerichtet - und solch schönes Wetter dazu. Das muß wohl wirklich spaß gewesen sein für alle. Deine Armbänder waren eine gute Idee!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein süße Idee mit den Armbändchen! Da kann ich mir gut vorstellen, dass die Kinder Spaß hatten!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen